Visitenkarten ausgeben

20.07.2012 17:18

Drei Visitenkarten am Tag

 

Einer der Dozenten sagte, wenn man im ersten Monat am Tag mindestens 3 Visitenkarten ausgibt ( besser aber 5-10 pro Tag) dann hatte man am Monatsende wenigstens 100+++ Kontakte und es ist nur eine Frage der Zeit, wann sich einer dieser Kontakte zur konkreten Geschäftsanbahnung wandelt.

Am gleichen Tag an dem ich die Visitenkarten erhalten habe, bin ich sofort los und habe Karte ausgegeben.

Vorerst natürlich an Leute die ich kenne aber auch an welche in den Kiosk an der Ecke, im Bäcker, beim Fitnesscenter und mit Jedermann, mit dem ich spreche bekommt eine Karte. Erst dachte ich, es wäre etwas peinlich aber eher das Gegenteil: Die Leute reagieren sehr positiv und jeder will sofort über Immobiliensprechen. Preise, Wohnungsnot, niedriges Zinsgefälle etc.

Ich habe in den letzten Wochen viel gelesen und somit kann ich jetzt zumindest meine Meinung beitragen. Ich bin jetzt sehr gespannt, wann der erste Treffer kommt. Ich muss jetzt unbedingt jemanden finden, der eine wohnung zu Verkaufen oder zumindest zu vermieten hat.